Startseite

Allgemein:

Startseite

Grobmotorik

Feinmotorik

Förderung

Förderung der Grobmotorik

Förderung der Feinmotorik

Spielzeug

Infos

Impressum

Das Fingermurmelspiel

Alleine oder gegen einen Gegner. Das Ziel bei diesem Spiel ist es die kleinen Kugeln nach einem bestimmten Muster zu ordnen. Die Kugeln lassen sich von unten durch kleine Löcher in die richtige Position schubsen. Dabei sieht man von oben zu. Dabei darf man das Spiel auf keinen Fall schräg halten, da sonst das bisher gebaute Muster einfach wieder wegrollt.

Ein schönes Spiel, bei der die Fingermotorik und die Auge-Hand-Koordination sehr gut trainiert werden kann. Die Muster werden immer schwieriger, so dass bei diesem doch recht leicht anmutenden Spiel auch größere Kinder und Erwachsene gefordert werden. Es ist dabei auch nicht immer sicher, dass Erwachsene dabei besser abschneiden. Ab 3 Jahren geeignet.

Die Fingerbeweglichkeit und das logische Denken werden hier sehr gut trainiert und es kann nichts verloren gehen, da die Kugeln ja eingeschlossen sind.

EasyTip 2er Set im Karton für 2 oder mehr Spieler



» Zurück zu Spielzeug